Telefon: 0049 241 46 37 45 19
Demeter Niederlande Demeter Deutschland
Bio Lebensmittel im Raum Aachen
 

Geschichte

Demeter Aachen, Milch
Die Parzelle, damals noch unter dem Namen"Pfaffenkuhl" bekannt, wurde schon im 15.Jahrhundert schriftlich aufgeführt Im Jahre 1870 wurde der Bau eines Viereck-Hofes festgehalten. Nach dem zweiten Weltkrieg wurde der Hof nach längerem Zerfall in1953/54 umgebaut. Nur ein Gebäude des alten Viereck-Hofes blieb erhalten. Beim Umbau wurden ein neues Wohnhaus, ein neuer Stall und eine neue Remise gebaut. Aus dieser Zeit stammt auch das Wahrzeichen des Hofes, die Silos am Straßenrand, die zur Lagerung und Ausbringung der Gülle gedient haben. Eine mechanische Spitzenleistung zur damaligen Zeit. Schon seit der Erbauung hat der Hof einen eigenen Brunnen von ca 55m tiefe, der heute benutzt wird und das Wohnhaus und die Tiere mit herrlich frischem Brunnenwasser versorgt.

Das "Gut Pfaffenkuhl" wird seit 1977 von der Familie Zintzen bewirtschaftet. 1990 fängt das Umdenken in der Bewirtschaftung an und der Betrieb wird immer mehr im Einklang mit der Natur geführt. Somit wird der Betrieb offiziell in 1992 auf die biologische Bewirtschaftung umgestellt. Beim Kauf des Hofes 1995 wird "der neue Weg" mit der Umbenennung des Hofes besiegelt und wird "Michaelshof" getauft. Seit 1999 hat der Betrieb die Demeter-Anerkennung.


 
Demeter Produkte in Aachen

Biohof Aachen

Biohof Aachen in Europa
 
Impressum